Wo kann man apps herunterladen

Es gibt auch ein Benutzerforum, ein Wiki und eine Liste von Entwicklern. Beim letzten Check gab es über 2500 Entwickler bei AndroidPIT registriert. Alles in allem lohnt sich AndroidPIT nicht nur für den App Store, sondern auch für die neuesten Nachrichten und Bewertungen über Apps. YAAM steht für Yet Another Android Market, weil die Entwickler einen Sinn für Humor haben. Aber sie haben auch eine Idee, die YAAM wirklich anders macht als die meisten anderen Repositories von Android-Apps – Entwickler erhalten, um 100% der Einnahmen aus Verkäufen zu halten, abzüglich PayPall Gebühren. OpenAppMkt bietet eine native App, mit der Sie Apps auf Ihrem Telefon ermitteln können, sowie eine webbasierte Benutzeroberfläche, mit der Sie Apps in einem Desktop-Webbrowser suchen können. Bazaar/Aptoide ist nicht an sich schattig, aber es kann für schattige Zwecke verwendet werden, ähnlich wie BitTorrent oder andere Peer-to-Peer-Technologien. Dennoch, mit den richtigen Repositorys geladen, Bietet Bazaar eine der einfachsten Möglichkeiten, eine riesige Menge an Apps zu finden, die Sie ohne den Android-Markt installieren können. Der einfachste Weg, Um Repositorys zu finden, die der mobilen App hinzugefügt werden können, ist die Suche auf der Bazaar-Website. Auf der Hauptseite der Apps des Play Store (diejenige, zu der er standardmäßig geöffnet wird) sehen Sie eine horizontal scrollende Liste unter der Suchleiste. Dies ist ein großartiges Tool, um alle Arten von Apps zu finden und zu entdecken, die der Play Store zu bieten hat, mit ihm in die folgenden Registerkarten aufgeteilt: Sie können auch Cnet besuchen, um APK-Dateien für Ihre Android-Geräte herunterzuladen. Die Seite kategorisiert die Apps nach ihrem Dienst. Es gibt auch eine mobile App, mit der Sie neue Apps finden und mit Ihren Freunden auf Ihrem Mobilgerät schritt.

Die Benutzeroberfläche ist ziemlich blank-bones. Apps werden z. B. nicht nach Kategorie sortiert. Sie erhalten nur eine schöne lange alphabetische Liste. Sie können jedoch die Suchfunktion verwenden, um die Apps zu finden, die Sie suchen. Die Entwickler hinter OpenAppMkt verfolgen einen ganz anderen Ansatz bei der App-Erkennung als die meisten anderen. Der App Store bietet ein Verzeichnis von HTML5-basierten Web-Apps, die in Ihrem Webbrowser ausgeführt werden, sich aber ähnlich wie native Apps verhalten. Die Anwendungsauswahl ist nicht umfassend. Derzeit sind nur etwa 3300 Apps von Appoke verfügbar. Aber die sozialen Funktionen der Plattform machen diesen App Store herausragend. MobiHand bietet keine mobile Version des Stores an.

Stattdessen können Sie auf der OnlyAndroid-Website navigieren, um Apps zu finden und zu kaufen, die auf Ihrem Smartphone oder Tablet installiert werden können. Daher können Fitbit-Apps nicht aktualisiert werden, wenn sich Ihr Telefon nicht in der Nähe befindet und ihre Schnittstellen ziemlich nackt sind. Sie können immer noch sehr funktional und praktisch sein, aber erwarten Sie keine voll funktionsfähige Erfahrung. Für die überwiegende Mehrheit der Leute, der Play Store hat alle Apps, die Sie jemals wollen. In einigen Fällen sollten Sie sich jedoch außerhalb des Google-Marktplatzes auf die Suche nach Titeln wagen, die aus irgendeinem Grund nicht verfügbar sind. Ihr Telefon verfügt über eine Sicherheitseinstellung (Google Play Protect), die nach potenziell schädlichen Apps sucht, Sie warnt und Apps bei Bedarf entfernt. Erfahren Sie, wie Sie sich vor schädlichen Apps schützen. AndroidPIT hat auch eine App der Woche Programm bietet bis zu 50 Prozent Rabatt auf beworbene Apps.

Die Leute bei GetJar haben eine der attraktivsten, informativsten Apps zum Entdecken und Herunterladen mobiler Anwendungen. Überraschend ist, dass GetJar als Web-App läuft. Es gibt nichts auf Ihrem Telefon zu installieren. Besuchen Sie einfach GetJar.com in Ihrem mobilen Browser, um loszulegen. Sie können kostenlose und kostenpflichtige Apps von Google Play auf Ihrem Android-Handy herunterladen. Wir empfehlen, dass Sie Apps von Google Play erhalten, aber Sie können sie auch aus anderen Quellen beziehen. Der Anspruch des Insyde Market auf Ruhm ist, dass der App Store Android Netbooks sowie Smartphones unterstützt.